EHC Wettingen-Baden

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Piccolos in der Moskito-Meisterschaft

Drucken PDF

Beavers-Piccolos belegen den hervorragenden 2. Rang bei den Mosi B

Das Ergebnis: Nach 18 Spielen steht das Piccoloteam hinter dem EVZ auf dem hervorragenden 2. Schlussrang der Moskito-B-Meisterschaft. Was für ein Debut!  Bereits nach wenigen Spielen war allen klar, dass wir sogar ohne Schlüsselspieler die Saison erfolgreich bestreiten können. So wurden während der ganzen Saison über 25 Spieler eingesetzt und im Notfall half uns der Bambini-Goalie aus (auch dieses Spiel wurde gewonnen).

Die Mannschaft
Jungs und Mädchen, ihr dürft stolz sein auf das, was ihr in dieser Saison erreicht habt. Mit viel Freude habe ich jeweils das Engagement in den Trainings und Spielen beobachtet.  Besonders gefreut hat mich zudem der kollegiale Umgang im Team. Super, macht weiter so. Ich gratuliere euch zu dieser Leistung und bin stolz auf euch!

Der Staff
Noch während der Planung im Mai 2011 gab es teilweise ernsthafte Bedenken, ob dieser Weg der richtige ist.  Als erstes gilt es hier, die ausgezeichnete Ausbildungsleistung von Eric Wittwer und Nathalie Roth zu würdigen.  Denn erst durch die sehr gut qualifizierten Trainer/Coachs konnte einem Trainingskader von bis zu 25 Piccolos (WeBa und Aarau) eine top Ausbildung ermöglicht werden. Lieber Eric, liebe Nathalie, ihr habt nun etwas Einmaliges erreicht, ihr wart grossartig! Danke, dass Kinder von euren grossen Erfahrungen und eurem hohen persönlichen Engagement profitieren durften. Doch ein gutes Training bzw. Spiel ist auch stark von der Disziplin in der Garderobe abhängig und hier gebührt der Dank Daniela Meier, welche diese Aufgabe stets still, konsequent und souverän meisterte!

Die Zukunft
Ganz besonders erfreulich ist, dass dank dieser Arbeit unser Piccolo Ausbildungskonzept in vielen Belangen weiterentwickelt werden konnte und bei allen Beteiligten unbestritten die Meinung herrscht, dass es von grösster Bedeutung ist, auf der Stufe Piccolo Top-Ausbilder einzusetzen. Daher schätze ich mich glücklich, dass wir gemeinsam den eingeschlagenen Weg auch in der Saison 12/13 weiter verfolgen können.
 
Stufenleiter Piccolo, Simon Roth