EHC Wettingen-Baden

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Sennencup, 2.1.12

Drucken PDF

Tapfere Leistung

Früh am Morgen, trafen sich 14 motivierte Kinder, um sich an diesem Turnier mit gleichaltrigen zu messen. Leider begann der Start ins dieses Tagesturnier für uns schlecht. Wir unterlagen bereits im ersten Match gegen den SC Bern Future wir mit 12:1.

Auch in den darauffolgenden Matches gegen den EHC Basel (14:1 für Basel), den EHC Zuchwil (4:1 für Zuchwil) sowie im letzten Match der Vorrunde gegen die Heimmannschaft SC Langenthal (13:1 für Langenthal) ging es uns nicht besser.

Im letzten Match an diesem Tagesturnier mussten wir gegen unsere … Mannschaft, den EHC Aarau in den Einsatz. Dieses Spiel war ziemlich ausgeglichen, doch leider fehlte uns auch hier das entsprechende Glück und wir verloren knapp 3:2. Am Ende belegten wir den 10. Schlussrang.

Trotz teilweise hoher Niederlagen haben sich unsere Eishockeyaner jeweils sicher ein Tor erkämpft, im letzten Match sogar zwei . Unsere erfolgreichen Torschützen an diesem Turnier waren Dario Bonetti und Sandro Kvapil mit je zwei Toren, Yves Meyer und Jan Manser mit je einem Tor.

Es war ein gut organisiertes Tagesturnier des EHC Langenthal. Die teilweise langen Pausen zwischen den einzelnen Matches wurden mit Spielen überbrückt. Ein grosses Dankeschön geht an unsere Helfer, Eltern und Trainer, die unsere Kids trotz hohen Niederlagen immer wieder motiviert haben.

>> Bildergalerie