EHC Wettingen-Baden

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Turnier der Hockyschule

Drucken PDF

Grosses Finale der Hockeyschule 2013

Kinder-Lachen, Super-Eis und Sonne, prickelnde Atmosphäre, tolles Eishockey - das altehrwürdige Tägerhard zeigte sich von seiner besten Seite. Und viele waren gekommen, um das diesjährige Abschlussturnier der Hockeyschule der Mighty Beavers zu erleben.

Über 60 Kinder aus der Hockeyschule und den Bambinis, liebevoll betreut und umsorgt von über 20 Trainern, Eismeister und Helfern, zahlreich begleitet von ihren Eltern, Götti und Freunden. Das Turnier bildet traditionell den Abschluss der Hockeyschule, für viele Kinder ist es zugleich der erste Wettkampf auf dem Eis. Stolz tragen viele Kinder das erste Mal ein Matchtrikot der Beavers. Zusammen mit den Bambinis zeigen die Jüngsten nach Monaten intensiven Trainings, was sie gelernt haben. Und das ist nicht gerade wenig: Schlittschuhfahren natürlich, aber auch den Umgang mit Stock und Puck, und natürlich - viele Tore! Lautstarke Unterstützung von der alten Tribüne, und auch vom freien Eislauf werfen viele Schaulustige einen Blick aufs Hockeyfeld.
Die Trainer, Betreuer und Verantwortlichen der Beavers haben hervorragende Arbeit geleistet, dass Niveau der Hockeyschule ist hoch, viele Kinder haben grosse Fortschritte gemacht und werden wohl dem Verein treu bleiben. Bleibt zu hoffen, dass auch die alte Dame Tägerhard noch viele solcher Feste erleben wird und dem Eissport erhalten bleibt. >> Bilder