326  Präsident JUKO/ZS SCHWEIZERISCHE  EISHOCKEY  AMATEURLIGA
        Marcel Olloz REGION  ZENTRALSCHWEIZ                           
        Gundeldingerstrasse 77
        4053 Basel ABTEILUNG : NACHWUCHS
                                                                     
Alle  Auf- und Absteiger  der  Meisterschaft  Saison 2004/2005
J U N I O R E N                                                                                                                       
Elite Absteiger   in die LK Top Kein Team
Top Aufsteiger in die Elite B Olten
Rang 1 Olten Regionalmeister
Absteiger in die LK A Luzern
A Aufsteiger in die LK Top Zug  +  Aarau
Absteiger in die LK B Prom Kein Team
B Pr. Aufsteiger in die LK A Engelberg-Titlis  +  Zunzgen-Sissach
Absteiger in die LK B Kein Team
B Aufsteiger in die LK B Prom Seetal
N O V I Z E N
Elite Absteiger   in die LK Top Kein Team
Top Aufsteiger in die Elite B Kein Team
Rang 1 Biel Regionalmeister
Absteiger in die LK A Burgdorf
A Aufsteiger in die LK Top Wettingen-Baden
Absteiger in die LK B Prom Zuchwil-Regio  ,  BEO Ost A  +  Chiasso
B Pr. Aufsteiger in die LK A Vallemaggia
Absteiger in die LK B Koppigen  +  Bern 96 B
B Aufsteiger in die LK B Prom Gstaad-Saanenland  +  Sursee
M I N I
Top Rang 1 Lugano A Regionalmeister
Absteiger in die LK A Burgdorf
A Aufsteiger in die LK Top Luzern
Absteiger in die LK B Prom Lyss , Brandis / BEO Ost A ?, Zug B
B Pr. Aufsteiger in die LK A Zuchwil-Regio  +  Münchenb.-M. A  +  Ceresio
Absteiger in die LK B Küssnacht a.R.
B Aufsteiger in die LK B Prom Kandersteg  +  Engelberg-Titlis
M O S K I T O
Top Rang 1 Langnau A Regionalmeister
Absteiger in die LK A Biel A
A Aufsteiger in die LK Top Dragon-Wiki A
Absteiger in die LK B Prom Burgdorf A  ,  Napf  +  Lugano B
B Pr. Aufsteiger in die LK A Brandis A  ,  Luzern  +  Bellinzona B
Absteiger in die LK B Kein Team
B Aufsteiger in die LK B Prom Kein Team
Basel, 25.03.2005